Startseite // Restaurant

Das Restaurant die „Alte Posthalterei“

Die Geschichte

1483

Alte Posthalterei In der Geschichte der Stadt Osnabrück wird das Haus Hakenstr. 4a erstmals 1483 erwähnt. Es gehörte zum Hof der Familie von Horne zu Mark.


1631

post_alt

1631 im Besitz von Dr. Jur. Johannes Lohausen, Bürgermeister der Altstadt. Anfang des 18. Jahrhunderts befand sich im Hof die gräflich von Platensche Postverwaltung. In der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts wohnte hier die in mehrere Generationen mit Postmeisteramt bestellte Familie Pagenstecher. Die Witwe des 1804 verstorbenen Heinrich Rudolf Pagenstecher verheiratete sich wieder mit Ludwig Corsica, der ebenfalls Postmeister wurde. Nach ihm erhielt das Gebäude den Namen Corsica-Hof.

Nachdem dann die Post 1827 königlich wurde, verlegte die Regierung in Hannover die Post in Osnabrück am 15. Mai in den Münsterschen Hof, Seminarstrasse 20.


 

1980

1980 hielt die Gastronomie Einzug in die schönen Räumlichkeiten des Hauses an der Hakenstraße, ein Jahr später übernahmen Peter und Ingrid Zeidler die „Alte Posthalterei“ und boten ihren Gästen in ihrem gediegenen und rustikal eingerichteten Restaurant gute deutsche Küche.


 

2004

2004 bot sich der damaligen Geschäftsführerin Ingrid Zeidler die Gelegenheit, mit einem neuen Konzept der „Alten Posthalterei“ noch einmal einen frischen Schwung zu verleihen. In Zusammenarbeit mit dem Hauseigentümer Professor Ludes und Heinrich Essmann vom gleichnamigen Getränkeverlag in Lingen wurde der Umbau der Gaststätte in ein Lokal mit zünftig bayrischem Ambiente realisiert. Seitdem liegt mitten in Osnabrück ein kleines Fleckchen Bayern! Bis zu ihrem Tod im Jahr 2011 führte Ingrid Zeidler ihr Lokal mit Herz und Leidenschaft.

 


2012

2012 übernahm ihr Enkel Joshua Zeidler die Geschäftsführung des Unternehmens und setzt so das Lebenswerk seiner Großmutter fort. Reinkommen und sich wohlfühlen – gemeinsam mit seinem engagierten Team von Mitarbeitern möchte Joshua Zeidler seinen Gästen während ihres Besuchs in der „Alten Posthalterei“ dieses Gefühl vermitteln. Freundlicher Service, eine angenehme entspannte Atmosphäre und eine hohe Qualität des Speise- und Getränkeangebots sind dabei die Grundsätze, denen sich das gesamte Restaurant-Team verschrieben hat.


 

 

Machen Sie sich ein Bild


Alte Posthalterei Hakenstraße 4a | 49074 Osnabrück +49 (0) 541 / 2 22 92